Freitag, 4. Oktober 2013

Friday Flowerday #2

Heute ist schon wieder Freitag und Holunderblütchen sammelt Freitagsblumen. :-) Ich habe einfach mal unser Gemüsebeet geplündert und heraus kam dieser Herbstraum...


 ... mit einer orange-roten Sonnenblume...


... und Fenchelblüten und -blättern.


Ein schönes Wochenende und liebe Grüße,



Kommentare:

daslebenfindetheutestatt hat gesagt…

Hallo Anne!
Tolle Sonnenblume. Total schöne Farbe. Zuerst dachte ich, du hättest eine Dillblüte dazugestellt. So sieht also Fenchel aus. :-)
Die Vase hast du prima dazu ausgewählt.
LG Andrea

Steinigergarten hat gesagt…

Das ist eine wunderschöne Kombination mit dem Dill. Meiner blüht auch noch im Kräuterbeet.
Und ich freue mich, das du meine Seite gefunden hast.

Ein schönes Wochenende
LG Sigrun

Änny hat gesagt…

Hallo Sigrun, herzlichen Dank für deinen Kommentar! Das ist Fenchel, kein Dill ;-) Sieht allerdings auch sehr ähnlich aus. Andrea, die Kommentatorin über dir (an dieser Stelle auch noch ein dickes Dankeschön für den Kommentar!) hat es auch erst verwechselt. Eigentlich isst man Fenchel ja auch schon längst, bevor er blüht. Bei uns waren die "Knollen" aber so winzig. Also hab ich ihn einfach stehen gelassen, und nun blüht er :-)
Liebe Grüße zurück, Anne

Holunderbluetchen® hat gesagt…

Schöne luftig leichte leuchtende fröhliche Herbstdekoration, liebe Anne!!!
Viele herzliche Grüsse und einen schönen Sonntag, helga

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...